Kreisgruppe Tirschenreuth im Landesjagdverband Bayern e.V.

Willkommen bei der Kreisgruppe Tirschenreuth

Der Bayerische Jagdverband (BJV) ist flächendeckend über ganz Bayern vertreten und in etwa 160 Kreisgruppen organisiert. Die Jäger vor Ort leisten jagdliche und naturschützerische Arbeit in ihrer Heimat, in ihrer Region.

Die Kreisgruppe Tirschenreuth e. V. hat zum 01.01.2020 insgesamt 342 Mitglieder, die sich auf 8 Hegegemeinschaften mit 151 Revieren verteilen.

Wir Jäger der Kreisgruppe Tirschenreuth, gegründet 1928, regulieren die Wildbestände im Landkreis. Dabei erzeugen wir hochwertige Lebensmittel und Felle. Gleichzeitig wird mit dieser Regulierung die Gefahr von Wildschäden in der Land- und Forstwirtschaft verhindert oder vermindert.

Unser Motto: „Jagen heißt Verantwortung

  • Nachhaltige Förderung und Sicherung des Jagdwesens, der jagdlichen Kultur und des jagdlichen Brauchtums unter Beachtung der Erkenntnisse der Jagdwissenschaft über das Verhalten jagdbarer Tiere
  • Nachhaltige Förderung und Sicherung der freilebenden Tierwelt und ihrer natürlichen Lebensgrundlagen
  • Förderung des Natur- und Landschafts-, Umwelt- und Tierschutzes.
  • Weitergabe jagdlichen Wissens in Aus- und Fortbildung an die Jägerschaft.

Aktuelle Informationen

Nach oben scrollen